English

Über das Team

Das Verbundprojekt wird von sechs deutschen Forschungsinstitutionen bearbeitet, die ein interdisziplinäres Team aus insgesamt knapp 20 Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen bilden. Von Seiten der RWTH Aachen University sind beteiligt:

  • Geodätisches Institut (gia)
  • Institut für Textiltechnik (ITA)
  • Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft (IWW)

Weiterhin sind beteiligt:

  • Forschungsinstitut Wasser und Umwelt der Universität Siegen (fwu)
  • Institut für Wasserbau der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH WB)
  • Bundesanstalt für Wasserbau (BAW)

Darüber hinaus erfolgt die Einbeziehung von Partnern aus Verwaltung und Industrie, die einen erfolgreichen Wissenstransfer und die Implementierung der Forschungsergebnisse in die Praxis ermöglichen.

Zuletzt aktualisiert am 01.08.2017